Steffen Wardemann

  • Studienrat (Musik und Informatik) am Ruhr-Gymnasium Witten
  • Master of Education und erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen in den Fächern Erziehungswissenschaft, Musik und Informatik. Thema der Masterarbeit: "Intonationslehre in Bläserensembles: Wege zur präzisen Tonhöhenvorstellung und -produktion im Großgruppenunterricht"
  • Bachelor of Arts im Fach Musikpraxis und neue Medien, Westfälischen Wilhelms-Universität Münster
  • Musikdirektor, Dozent und stellv. Fachwart des LMV NRW
  • Musikdirektor LandesNaturtrompetenEnsemble NRW
  • BDMV-Juror 
  • Dirigent des Fanfarencorps Raesfeld 
  • Dirigent und musikalischer Leiter des Musikzugs der Freiwilligen Feuerwehr Rosendahl (Musikzug Darfeld)
  • Mitglied der deutschen Edwin E. Gorden Gesellschaft Deutschland e.V.
  • Mitglied im Bundesverband Musikunterricht e.V.
  • Mitwirken bei verschiedenen Musikprojekten
  • Mitglied des "Altenburger Trompetenensemble"
  • Masterclass "Studio for Historic Brass" 2012 der Hochschule für Künste Bremen 
  • Studien im Fach Barocktrompete bei Friedemann Immer, Patrick Henrichs, Johann Plietzsch und Susan Williams
  • Workshops zu den Themen Probenpädagogik, Klangschulung, Dirigieren und Werkerarbeitung bei Prof. Vierneisel, "Methodik und Didaktik der Einstudierungen von Blasorchesterwerken" bei Markus Theinert, Yamaha-Seminar zum Thema "Bläserklasse", Workshop "der Körper als Instrument" mit Marc Lange und Denis Fink, verschiedene Workshops mit Michael Stecher,  "Relative Solmisation" mit Heike Trimpert
  • Dozent bei verschiedenen Vereinen und Orchestern: Fanfarenzug Holsterhausen ´53 (Deutscher Meister "Naturton-Traditionell" 2010), Fanfarenzug Buldern (Landesmeister NRW "Naturton - erweitert" 2013), Fanfarencorps Hervest-Dorsten, Fanfarencorps Raesfeld, BundesNaturtonOrchester, Fanfarenzug Potsdam
  • Vorträge u.a. bei der BundesvereinigungDeutscherMusikVerbände (BDMV)